Wir verwenden so wenig wie möglich Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Die Basis unserer Zusammenarbeit ist Vertrauen und der uns erteilte Auftrag. Den
bestätigen wir Ihnen schriftlich.

Wenn wir keine Vergütungsvereinbarung treffen, gilt für unsere Tätigkeit als
Rechtsanwalt das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG).

Üblicherweise schließen wir Vergütungsvereinbarungen mit Ihnen ab. Diese werden
mit Ihnen individuell vereinbart.

Fragen Sie uns!